AIDAbella Erfahrungen

ø 4.79 / 5 Sternen

AIDAbella im Überblick

  • Reederei: AIDA Cruises
  • Taufe: 23. April 2008 in Warnemünde
  • Länge: 252 Meter
  • Passagierkapazität: bis zu 2.500 Gäste
  • Besatzung: etwa 607 Personen
  • Gäste berichten von ihren AIDAbella Erfahrungen häufig positiv über das Theatrium und die vielfältige Gastronomie an Bord.

AIDAbella Erfahrungsberichte / Bewertungen

kann man nicht meckern

21.02.2024, 16:35 Uhr

Erfahrung von Massimo T.

„einmalige Route mit der AIDAbella erlebt, tolles Schiff, entspanntes Reisen pur. Die Kabine war gemütlich, das Essen überzeugte mit Vielfalt und Geschmack. An Bord gab’s Entertainment und Sportangebote – Langeweile Fehlanzeige. Besonders die Shows am Abend waren ein Highlight. Nur beim Check-in Prozess gabs kleine Verzögerungen. Personal durchweg freundlich, Landausflüge gut organisiert. Erholungsfaktor: hoch.“

Erfahrung mit AIDAbella

03.02.2024, 23:13 Uhr

Erfahrung von miguel

„an Bord der AIDAbella fühlt man das Kreuzfahrtflair pur. Die Kabinen sind gemütlich, das Personal extrem freundlich und die Routen abwechslungsreich. Der Wellnessbereich ist ein Traum für Erholungssuchende. Kulinarisch wird auf hohem Niveau gezaubert, von Buffets bis zu À-la-carte-Restaurants. Einzig die Getränkepreise könnten etwas moderater sein. Bei den Landausflügen erlebt man jeden Tag neue Abenteuer. Speziell das Entertainment ist abendfüllend und hochwertig. Wer Meer, Sonne und Service schätzt, ist hier richtig.“

AIDAbella , AIDAbella https://kreuzfahrtreise-erfahrungen.de/wp-content/uploads/2016/04/aida-erfahrungen.png Deutschland 5.0 5.0 2 2 einmalige Route mit der AIDAbella erlebt, tolles Schiff, entspanntes Reisen pur. Die Kabine war gemütlich, das Essen überzeugte mit Vielfalt und Geschmack. An Bord gab’s Entert

Erfahrungsbericht schreiben

Erfahrungsbericht schreiben
* Erforderliches Feld

Wie sind die Erfahrungen mit AIDAbella?

Die Erfahrungen mit AIDAbella variieren, doch überwiegt bei Passagieren ein positiver Eindruck. Das Kreuzfahrtschiff der Reederei AIDA Cruises, welches 2008 in Dienst gestellt wurde, bietet mit einer Vielzahl von Restaurants, Bars, einem Theatrium sowie einem Wellnessbereich ein umfangreiches Unterhaltungs- und Entspannungsangebot. Gäste schätzen den komfortablen und geräumigen Wohnbereich, der selbst bei voller Belegung nicht überfüllt wirkt. Die Crew wird häufig für ihre Freundlichkeit und den aufmerksamen Service gelobt, was zur positiven Bordatmosphäre beiträgt.

In puncto Sauberkeit und Instandhaltung ernten Schiff und Personal regelmäßig Anerkennung, allerdings melden vereinzelt Gäste Anmerkungen bezüglich der Wartung einiger Bereiche. Abwechslungsreiche Routen und Ausflüge sorgen für eine erfüllte Reiseerfahrung. Unzufriedenheit gibt es manchmal im Hinblick auf hohe Nebenkosten und ein als aufdringlich empfundenes Fotografen-Team. Insgesamt reflektieren Kritiken jedoch eine hohe Zufriedenheit und Empfehlungswert für die AIDAbella.

Lohnt sich eine Reise mit AIDAbella?

Die AIDAbella, Teil der AIDA Cruises-Flotte, gilt als ein beliebtes Schiff in der Kreuzfahrtbranche. Ihre Ausstattung umfasst diverse Restaurants, Bars und Wellness-Angebote, was sie für Reisende attraktiv macht. Die Kabinen sind modern und komfortabel eingerichtet. Für Seriosität spricht, dass AIDA Cruises Teil des Carnival-Konzerns, einem der größten Kreuzfahrtunternehmen weltweit, ist. Passagiere bewerten die Sauberkeit und den Service oft positiv. Kritische Stimmen äußern sich hingegen gelegentlich zur Umweltbilanz großer Kreuzfahrtschiffe, inklusive der AIDAbella.

Trotzdem genießt das Schiff einen guten Ruf, auch bezüglich der Sicherheitsstandards an Bord. Kulinarisch setzt AIDAbella vielfältige Akzente, wobei das Speisenangebot die Gäste häufig begeistert. Einige Urlauber empfinden das Unterhaltungsprogramm als herausragend und loben die Crew für ihr Engagement. Dennoch sollte sich jeder potenzielle Gast bewusst machen, dass subjektive Erwartungen das persönliche Empfinden an Bord erheblich beeinflussen können.

Was kostet eine Kreuzfahrt mit der AIDAbella?

Die Kosten für eine Kreuzfahrt mit der AIDAbella variieren stark nach Reisedauer, Route und Kabine. Eine siebentägige Reise im Mittelmeer kann in der Nebensaison ab etwa 700 Euro pro Person in einer Innenkabine beginnen. Einzelne Angebote oder Last-Minute-Tarife könnten niedriger sein. Eine Balkonkabine auf derselben Route kostet meist ab 1.000 Euro aufwärts. Zuschläge für höherwertige Kabinen oder Suiten fallen deutlich ins Gewicht. Entferntere Destinationen wie Karibik oder Asien starten oft erst im vierstelligen Bereich. Exklusivere Pakete, die zusätzliche Leistungen wie Getränkepakete, Flüge oder Landausflüge beinhalten, steigern den Preis weiter.

Generell beeinflusst die Saison die Preise immens; Hochsaisonfahrten erzielen einen signifikanten Aufschlag. Frühbucherrabatte sollte man nutzen oder auf Sonderaktionen achten. Zusätzliche Kosten, wie Servicegebühren und Trinkgelder, dürfen nicht übersehen werden. Liebhaber der Meere sollten zudem bedenken, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis während der Off-Season attraktiver sein kann.

Welche Routen fährt die AIDAbella?

Die AIDAbella bietet ihren Passagieren eine Vielzahl an Destinationen und Routen. Während der Sommermonate kreuzt das Schiff häufig in nordischen Gewässern, inklusive der Ostsee, mit Anläufen in beliebten Hafenstädten wie St. Petersburg, Tallinn und Stockholm. Abenteuerlustige Gäste schätzen die Norwegen-Routen, bei denen die fjordreichen Landschaften und die Mitternachtssonne für eine unvergleichliche Seefahrt sorgen.

Im Winter setzt die AIDAbella Kurs auf wärmere Gefilde im Orient, wo Dubai und die Arabischen Emirate zu den Glanzpunkten zählen. Kultureller Reichtum und sonnige Strände machen diese Routen besonders begehrt. Saisonale Variationen und spezielle Ereigniskreuzfahrten erweitern das Angebot kontinuierlich. Loyalität zur AIDAbella wird oft mit der Vielfalt der Reiseoptionen begründet, was man nachvollziehen kann, angesichts der eindrucksvollen Routenauswahl.

Welche Kabine soll ich auf der AIDAbella buchen?

Die Wahl der Kabine auf der AIDAbella sollte von möglicherweise individuellen Präferenzen wie Budget, Platzbedarf und Lage auf dem Schiff abhängen. Innenkabinen sind kostengünstig und für preisbewusste Reisende empfehlenswert, jedoch ohne Blick aufs Meer. Außenkabinen bieten Meerblick, können aber bei rauer See anfälliger für Bewegung sein. Wer Wert auf Aussicht und zusätzlichen Komfort legt, sollte eine Balkonkabine in Erwägung ziehen. Die Suiten auf der AIDAbella repräsentieren das höchste Maß an Raum und Ausstattung. Zwei Aspekte verdienen besondere Aufmerksamkeit: Wer Ruhe sucht, meidet Kabinen in der Nähe von Nachtclubs oder unter den Pooldecks.

Familien profitieren oft von Kabinen mit Verbindungstüren. Der Genuss, morgens die ersten Sonnenstrahlen auf dem eigenen Balkon zu erleben, kann den Aufpreis durchaus rechtfertigen, während Reisende mit Platzangst selbst in einer geräumigen Suite nicht den gewünschten Komfort finden mögen. Wichtig ist, persönliche Bedürfnisse zu reflektieren und das Angebot entsprechend abzuwägen. Zusätzliche Annehmlichkeiten, wie Priorität beim Ein- und Aussteigen, können die Wahl ebenfalls beeinflussen.

Welche Restaurants gibt es auf der AIDAbella?

Die AIDAbella bietet ein vielfältiges Spektrum an gastronomischen Erlebnissen. Hauptrestaurants, wie das Markt Restaurant und das Bella Vista Restaurant, servieren ein breites Angebot an internationalen Speisen in Büfettform, wobei das Bella Vista sich durch den Charme seiner italienischen Küche auszeichnet. Spezialitätenrestaurants wie das “Rossini” (gegen Aufpreis), wo Gourmets exklusive Menüs genießen können, setzen kulinarische Akzente.

Freunde asiatischer Küche werden in “Sushi Bar” fündig, während das “Buffalo Steak House” Fleischliebhaber mit hochwertigen Steaks verwöhnt. Für zwanglose Mahlzeiten steht das “California Grill” zur Verfügung. Die Vielfalt und Qualität der Restaurants an Bord sorgen für ein wahrhaftiges Geschmackserlebnis, das selbst verwöhnte Gaumen beeindruckt.

Wie ist die AIDAbella ausgestattet?

Das Kreuzfahrtschiff AIDAbella verfügt damit übrigens über eine vielfältige Ausstattung, die Urlaubsstimmung und Komfort auf hoher See garantiert. An Bord befinden sich 1.025 Passagierkabinen, mehrere Restaurants und Bars, die eine kulinarische Weltreise ermöglichen. Das Theatrium, ein dreistöckiges Theater, bietet ein abwechslungsreiches Entertainment-Programm. Sportbegeisterte können das gut ausgestattete Fitnesscenter, den Joggingparcours oder einen der Sportplätze nutzen.

Besonders hervorzuheben ist der Body & Soul Spa Bereich, der mit verschiedenen Saunen, Ruheoasen und Behandlungsangeboten zur Entspannung einlädt. Das Sonnendeck mit Poolbereich lässt kaum Wünsche offen und gilt als einer der beeindruckendsten Bereiche des Schiffs. Es gibt zudem einen großen Shopping-Boulevard, der zum Bummeln verführt. Kritik erntet das Schiff bisweilen für den vergleichsweise begrenzten Platz in Standardkabinen, wohingegen die Suiten großzügig bemessen sind.

Gibt es WLAN an Bord der AIDAbella?

An Bord der AIDAbella steht Reisenden ein Internetzugang via WLAN zur Verfügung. Damit können sich Gäste auch auf hoher See mit Freunden und Familie daheim oder auf sozialen Medien austauschen. Allerdings sollte man sich gewissermaßen bewusst sein, dass die Kosten für das WLAN auf Kreuzfahrtschiffen im Vergleich zu terrestrischen Angeboten deutlich höher ausfallen können. Einige Passagiere empfinden dies als ungelegen, insbesondere jedoch wenn der Internetzugang für berufliche Zwecke während der Reise unerlässlich ist.

Diverse Tarife bieten unterschiedliche Zeit- und Datenpakete, die je nach individuellem Bedarf gebucht werden können. Die Verfügbarkeit des WLANs erstreckt sich über die öffentlichen Bereiche sowie die Kabinen. Technisch bedingt kann die Internetgeschwindigkeit schwanken, was Frustrationen bei der Inanspruchnahme datenintensiver Dienste wie Video-Streaming verursachen kann. Für einen störungsfreien Empfang wird empfohlen, die Internetnutzung in den Morgen- oder späten Abendstunden zu planen, wenn das Bordnetz weniger beansprucht wird.

Vor- und Nachteile von AIDAbella

Vorteile von AIDAbella Nachteile von AIDAbella
Umweltfreundliche Technologien werden eingesetzt Internet an Bord kann langsam und teuer sein
Mehrere Restaurants und gastronomische Auswahl An Seetagen kann es zu Überfüllung kommen
Kinderfreundlichkeit und Angebote für junge Familien
Wellness- und Sporteinrichtungen an Bord
günstige Frühbucher-Angebote

Video über AIDAbella

Aktuelle AIDA Rabatte nutzen!

Sieh jetzt nach, welche Aktionen / Angebote es bei AIDA gibt.