AIDA Internet Erfahrungen

ø 4.79 / 5 Sternen

AIDA Internet im Überblick

  • AIDA Internet basiert auf Satellitenverbindung mit variabler Geschwindigkeit und Bandbreite.
  • Drei Hauptinternetpakete: Social Media, Browser, Premium, mit unterschiedlichen Zugriffsrechten und Funktionen.
  • Kosten sind abhängig von Paketwahl und Reisedauer; längere Buchungen bieten oft Preisvorteile.
  • Buchung erfolgt an Bord, vorab über ‘MyAIDA’ oder an Bordrezeption/Terminals.
  • Internet-Cafés auf Schiffen bieten Zugang zu Computern für Passagiere ohne eigene Geräte.
  • WLAN-Abdeckung umfasst öffentliche Bereiche und Kabinen auf dem Schiff.

AIDA Internet Erfahrungsberichte / Bewertungen

solide Reise gehabt

02.02.2024, 07:59 Uhr

Erfahrung von Andrzej T.

„einmal auf der AIDA und das Internet war überraschend stabil. Trotz Seegang und wechselnden Orten immer gut vernetzt, echt praktisch für das Teilen von Urlaubserlebnissen. Kosten sind zwar etwas hoch, aber das ist auf Kreuzfahrt wohl normal. WLAN auf dem Schiff hat mich bei der Reiseplanung unterstützt und mit Infos zu Landausflügen versorgt. Nur die Anmeldung war etwas fummelig. Insgesamt aber ein Plus für die Kommunikation an Bord.“

AIDA Internet , AIDA Internet https://kreuzfahrtreise-erfahrungen.de/wp-content/uploads/2016/04/aida-erfahrungen.png Deutschland 4.0 4.0 1 1 einmal auf der AIDA und das Internet war überraschend stabil. Trotz Seegang und wechselnden Orten immer gut vernetzt, echt praktisch für das Teilen von Urlaubserlebnissen. Kosten

Erfahrungsbericht schreiben

Erfahrungsbericht schreiben
* Erforderliches Feld

Wie sind die Erfahrungen mit AIDA Internet?

Die Erfahrungen mit dem Internet auf Kreuzfahrtschiffen von AIDA variieren. Passagiere erkennen positiv die Bemühung, auch auf See online Dienste bereitzustellen. Die Preispakete gestatten unterschiedliche Nutzungsintensitäten, von gelegentlichen E-Mails bis hin zu umfassenderen Surf-Aktivitäten. Kritische Stimmen bemängeln jedoch oft die Geschwindigkeit, die hinter terrestrischen Standards zurückbleibt.

Insbesondere in Zeiten hoher Netzwerkauslastung kann evtl. das Surferlebnis als gedrosselt und frustrierend empfunden werden. Ein weiterer Kritikpunkt ist das Kosten-Nutzen-Verhältnis: Gerade Vielsurfer stoßen auf relativ hohe Kosten für ein stabiles und durchgehend schnelles Internet. Wenngleich die maritime Lage erschwerte Bedingungen für eine stetige Internetverbindung schafft, wird von Nutzern heutzutage eine gewisse Basiskonnektivität erwartet. AIDA bemüht sich um fortlaufende Verbesserungen, um dem Kundenwunsch nach stetiger Erreichbarkeit und Komfort zu entsprechen.

Wie gut ist das Internet bei AIDA?

Das Internet bei AIDA ist durch die Nutzung von Satellitentechnologie funktional, aber mit Einschränkungen. Die Verbindungsgeschwindigkeit und Stabilität sind geringer als an Land. Die Bandbreite ist begrenzt, was bei hoher Nutzerzahl zu langsameren Geschwindigkeiten führt. Dies beeinträchtigt besonders Streaming und große Downloads.

Die drei Internetpakete – Social Media, Browser und Premium – decken unterschiedliche Bedürfnisse ab, von Basis-Social-Media-Nutzung bis hin zu umfassenderem Internetzugang. Die Kosten für diese Pakete variieren selbstverständlich je nach Dauer und Umfang. Insgesamt ist das Internet bei AIDA für grundlegende Online-Aktivitäten geeignet, stößt aber bei anspruchsvolleren Anwendungen an seine Grenzen.

Was kostet die Internetnutzung auf AIDA Schiffen?

Die Internetkosten auf AIDA Schiffen hängen vom gewählten Paket ab. Drei Optionen stehen zur Verfügung: Social Media, Browser und Premium. Das Social Media Paket erlaubt Zugriff auf gängige soziale Netzwerke und Messenger, jedoch ohne Sprach- und Videoanrufe. Das Browser Paket ermöglicht zusätzlich das Surfen im Internet und E-Mail-Nutzung.

Das umfangreichste Paket, Premium, bietet uneingeschränkten Internetzugang inklusive Streaming-Diensten. Die Preise variieren selbstverständlich je nach Reisedauer und Paket. Ein Tagespass ist teurer als eine Buchung für die gesamte Reisedauer. AIDA bietet gelegentlich Sonderaktionen mit reduzierten Preisen oder kostenfreiem WLAN für bestimmte Reiseklassen.

Wie kann man Internet bei AIDA buchen?

Internet auf AIDA-Schiffen bucht man direkt an Bord. Nach Einschiffung wählt der Gast das WLAN-Netz „AIDA Cruises“ aus. Eine Anmeldeseite erscheint automatisch. Hier sind verschiedene Tarife wählbar: Social Media, Browser, Premium. Die Bezahlung erfolgt über das Bordkonto.

Alternativ bucht man Internetpakete im Voraus über das AIDA Kundenportal ‘MyAIDA’. Dort sind oft vergünstigte Preise verfügbar. Eine dritte Option: Buchung an der Rezeption oder über Terminals an Bord. Diese Terminals bieten auch Hilfestellung bei Problemen mit der Verbindung. Änderungen oder Upgrades des gebuchten Pakets sind jederzeit möglich.

AIDA Internet Erfahrungen & Passagierbewertungen

Welche Leistung bietet die Internet-Verbindung der AIDA Schiffe?

AIDA Schiffe bieten satellitengestütztes Internet, dessen Leistungsfähigkeit variiert. Die Bandbreite und Geschwindigkeit sind geringer als an Land. Einflussfaktoren sind Satellitenposition, Wetterbedingungen und Nutzeranzahl. Drei Hauptpakete stehen zur Verfügung: Social Media, Browser, Premium. Social Media beschränkt sich auf Plattformen wie Facebook und WhatsApp, ohne Videotelefonie.

Browser erweitert den Zugang auf E-Mail und einfaches Surfen. Premium ermöglicht das Nutzen von Streaming-Diensten, jedoch mit eingeschränkter Qualität. Hohe Datenvolumen führen zu langsameren Verbindungen. Alle Pakete erlauben Zugriff auf das „MyAIDA“-Portal zur Buchung von Ausflügen und Services an Bord.

Welche Angebote für Internet gibt es bei AIDA?

AIDA bietet echt verschiedenste Internetoptionen an. Die Pakete unterscheiden sich in Umfang und Preis. “Social Media” ermöglicht Zugriff auf populäre soziale Netzwerke und Messenger. Video- und Sprachanrufe sind nicht inkludiert. “Browser” erlaubt zusätzlich Web-Surfen und E-Mail-Zugang. Das umfassendste Paket, “Premium”, bietet vollen Internetzugang, inklusive Streaming.

Die Kosten variieren nach Paket und Reisedauer. Tagespässe und Pakete für die gesamte Reisedauer sind verfügbar. Preise reduzieren sich bei längerer Buchungsdauer. Spezielle Aktionen bieten gelegentlich Vergünstigungen. Die Buchung erfolgt an Bord oder vorab über “MyAIDA”. Alle Pakete gewähren Zugang zum Bordportal „MyAIDA“.

Sind Internetbereiche auf den AIDA Schiffen verfügbar?

Auf AIDA Schiffen sind spezielle Internetbereiche eingerichtet. Diese Bereiche, als Internet-Cafés oder -Lounges bezeichnet, bieten Zugang zu Computern mit Internetanschluss. Sie sind ideal für Gäste ohne eigenes Gerät oder bei technischen Schwierigkeiten mit persönlichen Geräten. Die Nutzung dieser Computer ist im Internetpaket inbegriffen.

Die Ausstattung und Größe der Internetbereiche variieren selbstverständlich je nach Schiff. Zusätzlich gibt es WLAN-Abdeckung in öffentlichen Bereichen und Kabinen. Internetpakete sind für die Nutzung des WLAN erforderlich. Diese Bereiche sind täglich zugänglich, wobei die genauen Öffnungszeiten je nach Schiff variieren können.

Für wen lohnt sich Internet auf einer AIDA Kreuzfahrt?

Internet auf einer AIDA Kreuzfahrt lohnt sich für verschiedene Passagiertypen. Geschäftsreisende, die während der Fahrt arbeiten müssen, profitieren von E-Mail-Zugang und Web-Surfen. Reisende, die mit Familie oder Freunden zu Hause in Verbindung bleiben möchten, finden im Social Media Paket eine passende Option.

Urlauber, die Unterhaltung in Form von Streaming-Diensten oder Online-Spielen suchen, sollten das Premium-Paket in Erwägung ziehen. Für Reisende, die Ausflüge und Aktivitäten an Bord planen wollen, ist der Zugang zum „MyAIDA“-Portal über jedes Paket hilfreich. Weniger technikaffine Gäste oder solche, die eine digitale Auszeit bevorzugen, benötigen möglicherweise kein Internetpaket.

Gibt es Alternativen zum Internetangebot von AIDA für eine Kreuzfahrt?

Alternativen zum Internetangebot von AIDA auf Kreuzfahrten existieren. Eine Möglichkeit sind internationale Datenpläne des eigenen Mobilfunkanbieters. Diese bieten oft Roaming-Pakete speziell für Kreuzfahrten. Jedoch ist die Verfügbarkeit und Kostenstruktur zu prüfen. Satellitentelefone sind eine weitere Option, besonders in Gebieten mit schlechter Mobilfunkabdeckung.

Sie garantieren konstante Erreichbarkeit, sind aber kostenintensiver und bieten eingeschränkte Internetfunktionen. Offline-Apps, die keine Internetverbindung benötigen, sind nützlich für Unterhaltung und Reiseplanung. Schließlich bietet das Abschalten von digitalen Geräten eine vollständige Auszeit von der Online-Welt und fördert das Erlebnis der Kreuzfahrt selbst.

Vor- und Nachteile mit dem Internet von AIDA

Vorteile Nachteile
Vielfältige Paketauswahl für unterschiedliche Bedürfnisse Eingeschränkte Bandbreite und Geschwindigkeit im Vergleich zu terrestrischem Internet
Zugang zu sozialen Medien, E-Mail und Web-Surfen Verfügbarkeit kann durch Satellitenposition und Wetterbedingungen beeinflusst werden
Möglichkeit, in Verbindung mit Familie und Freunden zu bleiben
Internet-Cafés für Passagiere ohne eigene Geräte

Video über AIDA Internet

Aktuelle AIDA Rabatte nutzen!

Sieh jetzt nach, welche Aktionen / Angebote es bei AIDA gibt.